Fabienne Neumann

Meine aktuelle Position ist Maschineneinrichterin im Bereich CNC-Frästechnik. Ich strebe aktuell aber eine Vorarbeiterposition an.

Fabienne Neumann, Maschineneinrichterin im Bereich CNC-Frästechnik

Seit wann im Unternehmen

Am 08.08.2016 habe ich meine Berufsausbildung zur Zerspanungsmechnaikerin begonnen.


Wie sind Sie / bist du zu Dietzel gekommen?

Ich habe 2015 einen Praktikumsplatz gesucht. Mein bester Freund hat mich auf Dietzel Hydraulik aufmerksam gemacht. Daraufhin habe ich mich dazu entschieden das Praktikum zu machen. Mir hat dies sehr gut gefallen und mich dazu bewegt mich für eine Ausbildung bei Dietzel zu bewerben.


Aktuelle Aufgaben (Wie sieht ein typischer Tag aus?)

Aktuell werde ich an den Bearbeitungsmaschinen der Frästechnik eingesetzt. Dabei richte und programmiere ich die CNC-Fräsmaschinen, welche die Werkstücke bearbeiten und herstellen. Nach der Bearbeitung führe ich die Qualitätsprüfung mit modernster Messtechnik durch. Bei neuen Teilen programmiere ich die Maschinen neu und in regelmäßigen Abstände führe ich selbstständig eine Wartung an den CNC-Fräsmaschinen durch.


Was gefällt mir an Dietzel

An Dietzel gefällt mir das gute Arbeitsklima und die Abwechslungsreichen Aufgabengebiete. Mit der Neuteilprogrammierung, wird mir nicht nur eine Herausforderung gegeben die mir gefällt sondern auch Verantwortung. Zudem finde ich die vielen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, vor allem meine Meisterausbildung sehr gut. Der Betrieb gibt mir hier auch die Möglichkeit, trotz Schichtbetrieb, meine Arbeitszeiten flexibel zu gestalten.